Lüftungskonzept

Das Lüftungskonzept muss bei jedem Neubau gemacht werden und sobald bei einem Gebäude mindestens ein Drittel der Dachfläche neu abgedichtet wird oder mindestens ein Drittel aller Fenster im Gebäude ausgetauscht werden.

Das Lüftungskonzept stellt fest, ob das Gebäude eine Lüftungsanlage (oder dergleichen) benötigt um den notwendigen Feuchteluftwechsel sicherzustellen.

Ob Sie eine Lüftungsanlage einbauen oder nicht ist Ihnen überlassen.
Sie haben durch diese Berechnung aber die Wahl und wurden über alle Möglichkeiten aufgeklärt.